Mittwoch, 5. November 2014

Lacke in Farbe und Bunt: Violett

Hallihallo ihr Lieben!
Heute gibt es wieder einen Beitrag zu Lenas Lacke in Farbe und Bunt. Diese Woche ist Violett dran, und ich habe wieder einen der neuen Lacke von RdLY lackiert, dieses Mal 31 magic dream. Ich finde, dass der Name nicht passender sein könnte, aber seht selbst!














 Der Lack deckt mit einem weißen Unterlack in zwei Schichten, ohne wären es drei oder vier. Wie man unschwer erkennen kann, ist die Base violett gemischt mit goldenen, grünen und hellblauen Flecks, die einen schönen Multichome-Effekt erzeugen. Die Haltbarkeit ist, wie bei indian dreams, auch drei Tage lang.
Übrigens habe ich keinen Überlack drauf ;)
Auch dieser Lack kostet 1,39€ und ist bei Rossmann erhältlich.

 Na, wie gefällt euch der Lack so?

Bis dann, euer Mini :*

Kommentare:

  1. Ich hab den auch, aber finde ganz furchtbar an ihm, dass der Glitzer sich schon beim Lackieren in jeder Ritze festsetzt. Auch das Ablackieren ist ne Sauerei. Dafür sieht der Lack echt toll aus - den könnt ich auch mal wieder drauf pinseln. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, ich habe ihn jetzt ablackiert. Es ist wirklich etwas nervig, aber mit acetonhaltigem Entferner geht das schon einigermaßen. Den nehme ich halt immer für die Problemkinder und ich lackiere meine Nägel immer vor dem duschen ab, eben damit etweilige Überreste dann flöten gehen.

      Liebe Grüße, Mini

      Löschen