Donnerstag, 6. Oktober 2016

[Aufgebraucht] Juni/Juli 2016

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich wieder einen größeren Aufgebraucht-Post für euch. Falls manche den Sinn dahinter nicht verstehen sollten: Wann kann man ein Produkt am Besten bewerten? Genau, wenn man es komplett leer gemacht hat.

Sun Dance Kids Sonnenmilch
Diese Sonnencreme ist wirklich klasse! Sie zeiht super weg, ist nicht so klebrig, lässt sich gut auftragen und hält auch ganz gut.

Sun Dance Transparentes Sonnenspray LSF 30
Noch ein Flop für mich, denn dieses Spray war sowas von ölig und rutschig, das ging so garnicht. Auch ist die Textur nicht weggezogen, sondern saß noch nach Stunden immernoch auf meiner Haut drauf. ICh hatte auch versucht, morgens eine normale Sonnencreme aufzutragen und später dieses Spray zum auffrischen zu benutzen, was aber auch nicht ging, da sich dei zwei Produkte dann miteinander verbunden haben und abgerollt sind. Nie nie wieder!

Balea Bodylotion Große Gefühle
Fand ich ganz Okay, nur hatte ich direkt nach dem Eincremen ein etwas klebriges Gefühl, das nach einiger eit aber verflogen ist. Für den Sommer mag ich die Balea LE Lotions ganz gern, da sie nicht zu viel für meine Haut sind, aber bitte nicht in klebrig. Der Duft war auch nicht so meins, da die Vanille dominiert hat und ich Vanilleduft nicht so mag.

Garnier Ambre Solaire Sensitive Expert + Sonnencreme fürs Gesicht LSF 50+
Was für ein Name. Die hier fand ich ja ganz okay, nur leider glänze ich damit so derartig, dass ich es für mich nicht vertetbar fand. Ansonsten ist sie wirklich ganz gut, das Hautgefühl ist nicht so schwer, sie zieht gut weg, nur der Glanz stört mich halt.

Talika Photo Hydra Day
War ein ein bisschen merkwürdiges Produkt. Durch UV-Strahlung sollte noch mehr Feuchtigkeit freigesetzt werden. Da mir die silikonige Creme für den Tag aber zu viel war, habe ich sie abends verwendet. Sie war ganz okay, aber für mich ejtzt nicht das Non Plus Ultra.


Frosch Orangen Universal Reiniger
Zum Putzen ist der Reiniger ganz gut, nicht überagend, aber ausreichend. Was er aber vor allem kann, ist Etiketten zu lösen, Also falls ihr von Flaschen, Gläsern oder Dosen Etiketten lösen möchtet, kann ich euch den Reiniger hier empfehlen.

SensiDent Munspülung Intensiv
Eine Mundspülung, die mir bewiesen hat, dass es doch ecklige Geschmäcker geben kann. Wa rfür mich so rein garnichts. Ansonsten kann ich die Wirkung nicht wirklich beurteilen.

Head&Shoulders Apple Fresh
Fand ich ganz okay. Es hat zwar die Schuppen entfernt, sie sind aber bis zu nächsten Wäsche wiedergekommen. Und ich habe gemerkt, dass Silikone immer noch nichts für meine Haare sind. In Kombination mit einem anderen Shampoo ging es, aber alleine kann ich es nicht benutzen, da sich meine Haare sofort wie Plastik anfühlen.

Balea Sensitiv Shampoo
Nein. Einfach nur nein. Dieses Shampoo hat meine Kopfhaut und meine Haare so dermaßen ausgetrocknet, dass ich es wirklich niemandem empfehlen kann.

Balea Repar&Pflege Spülung
Die fand ich ganz gut, meinem Empfinden nach ist sie was für mittelstark strapazierte Haare. Die bewirkt jetzt keine Wunder, aber sie pflegt ganz gut, nicht zu viel, und mach ein schönes Ergebnis. Derzeit verwende ich aber eine andere Spülung, die ich fast noch ein bisschen besser finde.


Das Gesunde Plus Haar Vital Komplex
Das mochte ich nicht so gerne, da meine Kieselerde-Tabletten bei mir einen viel größeren Effekt hatten.

Hipp Zart Pflegend Feuchttücher
Eine kleine Packung mit solchen Feuchttüchern habe ich immer dabei, um meine Griffel bei Bedarf sauber zu machen. Diese hier haben so ziemlich jede Herausforderung gemeistert, sogar Kettenfett, das ich an den Fingern hatte, nachdem mir meine Fahrradkette runtergefallen ist, haben sie wegebekommen.

Balea Der Roll-On Pink Pomelo
Da mochte ich den Geruch ganz gerne, die Wirkung ist eher mittelmäßig, aber in Ordnung.


SebaMed Vitamin E Creme
Diese Creme habe ich immer Abends benutzt, einmal, um alle meine Produkte mit der Feuchtigkeit, die ich vorher in Form von Gesichtswasser aufgetragen habe, einzuschließen. Zum anderen, da sie einen relativ großen Anteil an Vitamin E hat, welches antioxidativ wirkt. Leider wurde sie inzwischen umformuliert und ist nun nicht mehr so okklusiv, wie davor (zu Okklusion hier ein kleiner Beitrag:  http://www.incipedia.de/hautpflege-basics-okklusion/ ).

Olaz Regererist Erneuerndes Nachtelixier
Finde ich super. Das ist ein AHA-Peeling für die Nacht, am nächsten Morgen hat man eine wirklich tolle, weiche Haut. Leider ist das Peeling nicht mehr in DE erhältlich, aber ihr könnt es als restposten noch teilweise bei Amazon finden. Eine Alternative ist z.B. von Dermasense die AHA Body&Face Lotion, kein Serum per se, aber es soll einen ähnlichen Effekt haben. Außerdem stimmt da das Preis/Leistungs Verhältnis ;)

Zartgefühl Detox Face Cleansing Bar
Bisher mochte ich Zartgefühl ganz gerne, aber dieses Produkt ist bei mir unten durch. Denn eingefärbte Seife als fancy Detox etwas zu verkaufen ist in meinen Augen nur dreist. Leute, der Säureschutzmantel der Haut ist so verdammt wichtig! Wieso sollen sich eure Kunden ihn mit Seife zerstören? Wir benutzen das Seifenstück für die Handwäsche und manchmal um die Oberflächenspannung des Wassers zun entfernen, um eine Zecke oder einen Floh von meiner Katze zu versenken.

Balea Reinigungs Öl Fluid
Ich habe leider immernoch keinen adäquaten Ersatz dafür gefunden. Ich mag das Fluid wirklich gerne, es trocknet meine Haut nicht aus, reinigt ganz okay, ist reizfrei und war einigermaßen erschwinglich. Wenn von euch jemand auch so ein Produkt kennt, das noch erhältlich ist, schreibt es mir in die Kommentare.


essence Ballerina Backstage Cremelidschatten
Den Lidschatten habe ich öfters Mal unter anderen Lidschaten als farbige Basis aufgetragen. Leider war er überhaupt nicht gut, ist trotz Base verrutsht und hat sich nur sehr fleckig auftragen lassen. Da ich inzwischen eine andere schwarze Base habe, kommt er endlich weg.

essence Color&Shine Lipstick
Dieses Produkt ist so dermaßen alt, dass ich es nicht mehr vertreten kann, es weiterzu geben oder selbst zu verwenden.

essence Metallics LE Lidschattenstift
Auch dieser Cremelidschatten ist die ganze Zeit durch die Gegend gerutscht und sah inzwischen auch nicht mehr gut aus. Auch dieser Stift ist so dermaßen alt, dass ich ihn guten Gewissens wegschmeißen kann.

Clinique High Impact Mascara
Die fand ich richtig super! Sie hat bei mir eine tolle Länge und super Volumen gezaubert. Falls ich keinen adäquaten ersatz finden sollte, werd eich sie mir irgendwann in Full Size kaufen, auch wenn sie ziemlich teuer ist.

Catrice Thrilling ME Softly LE Lip Laquer
Dieser Lip Laquer ist mir leider gekippt, aber ich habe ihn auch sehr gut genutzt, also ist er wohl nicht mehr so voll und wäre demnöächst sowieso leer gegangen. Die Farbe war ein dunkleres Rot mit Braunstich. Der Auftrag war gut, die Haltbarkeit super durch den Stain udn überhaupt mochte ich den Laquer sehr gerne.

Manhattan Easy Match Make Up
Leider ist das Make Up inzwischen umfomuliert worden (und nicht mehr reizfrei), und ich fidne es nicht mehr so gut, wie es noch davor war. Es war leicht, super aufzutragen, hatte eine eher leichte Dekkraft und ließ sich auch gut mit den Händen verteilen.


Labello Fruity&Shine Drachenfrucht
Dieser Labello war von der typisch flutschigen Konsistenz. hat süßlich-fruchtig nach Drachenfrucht gerochen und hat leicht Farbe abgegeben. Leider ist er in dieser Sorte nicht mehr erhältlich.

Müller Spiralhaargummis
Davon hatte ich ja schon im letzten Aufgebraucht ein geplatzes Exemplar, hier kommt nun das zweite, welches aber wesentlich länger gehalten hat. Für den Preis okay, leider scheint es aber gravierende Qualitätsunterschiede in den Packungen zu geben.

AlphaH Liquid Gold with Glycolic Acid
Das AHA Peeling fan dich nicht so gut, vor allem, weil es voll mit Alkohol ist. Da würde ich das von Plaz jederzeit bevorzugen. Die Wirkung war auch nciht der bringer und es hat so gut wie nichts gebracht, ich vermute, dass der pH-Wert nicht hoch genug war, als das die Säure hätte wirken können.

Bioderma Sensibio Rich
Diese Creme fand ich für meine Haut etwas zu viel, da mochte ich die Probe der Light-Variante viel lieber. An sich war sie aber okay, sie hat sehr gut gepfelgt (zu gut), hat nicht irgendwie stark gerochen und meine Haut auch nicht irritiert.

Was habt ihr in letzter Zeit so aufgebraucht?

Bis dann, euer Mini :*

Kommentare:

  1. So ein Haargummi ist mir letztens leider auch kaputt gegangen, dabei hatte ich ihn noch gar nicht lang. :/ War wohl schlecht verarbeitet. Ich muss sagen, dass Head & Shoulders bei Schuppen tatsächlich hilft. Da kann ich es nur empfehlen. Blöd natürlich, wenn du es nicht verträgst. :(

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Antischuppen-Shampoos kommt es ja auch ein bisschen auf die Ursache der Schuppen, ob sie wirken. Und dass die Haargummis so schnell kaputtgehen, ist wirklich schade :(

      Liebe Grüße, Mini

      Löschen
  2. Viele tolle Sachen hast du aufgebraucht =)
    Ich habe bereits all meine leer gemachten Sachen fotografiert und muss nur noch die Bilder bearbeiten und den post dazu schreiben, dann kommt auch mein Blogpost dazu online =)

    Liebe Grüße
    Sophia von www.sophiaskleinewelt04.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann schau ich sehr gerne bei dir vorbei! Ich liebe ja Aufgebraucht-Posts :D

      Liebe Grüße, Mini

      Löschen