Montag, 15. Februar 2016

[Glossybox] Januar 2016

Hallo ihr Lieben,
es gibt mal zur Abwechslung keinen Lack, sondern die Glossybox aus dem Januar. Das Motto war New Year, new you.

Olaz Total Effects Federleichte Tagespflege LSF 15 10,99€
Ich habe die Creme an meine Mutter weitergegeben, sie enthält ein paar reizende INCIs (die Creme, nicht meiner Mutter). Sie ist aber sehr zufrieden damit, die Creme ist wirklich sehr leicht/silikonig, zieht gut ein und hey, sie hat einen Sonnenschutz!

John Frieda Volume Ansatz Booster Blow Dry Lotion ~1,50€
Naja... Also der Effekt ist nicht gerade berauschend, was an sich ja Okay wäre, wenn das Spray nicht so schrecklich austrocknend wäre! Also so hat meine Kopfhaut schon lange nicht mehr gejuckt. Ich habe es zwei Mal ausprobiert und ich hab nicht das Bedürfnis, es noch einmal zu versuchen.

-417 Foot Nourishing Creme 9€
Der Duft erinnert mich ein bisschen an ein Parfum, das mein Vater früher gerne getragen hat, ein frisch-herber Männerduft mit einer leichten Vanille-Note. Die Creme an sich ist ganz okay, ich hatte aber schon pflegendere, für meine Füße reicht sie aber aus. Nur gibt es so gute Fußcremes in der Drogerie, dass ich den Preis nicht unbegint dafür zahlen würde, höchstens, wenn ich auf den Duft total abfahren würde.

Nicka K Airbrish FX Blending Sponge 9,95€
Ich wollte das Schwämmchen noch nicht benutzen, ich lasse es mir, wenn ich mein aktuelles wieder austauschne möchte. Aber an sich fühlt es sich ganz gut an, eher fluffig, nicht so gummiartig wie bei ebelin.

Benefit They're Real Tinted Primer 26,00 € / 8,5 g
Ich finde die Idee auf jeden Fall gut, dass der Primer braun ist, man sieht ihn dann nicht so sehr, wie z.B. weiße Primer. An sich konnte ich schon einen Unterschied feststellen, nur weiß ich nicht, ob ich den Preis dafür zahlen wollen würde.

L'Oreal Paris SOS Aufbau-Kur 1,49€ 
Wie immer bei Haarprodukten von L'Oreal sind für meine Haare zu viele Silikone drin. Ich habe ziemlich dünne Haare, die mit Silikonen schnell platt aussehen, was auch hier der Fall war. 

Fazit: Die Box an sich finde ich gut zusammengestellt, nur kann ich wieder ein paar Produkte nicht benutzen, was aber ein sehr persönlicher Faktor ist. Ich finde die Mischung sehr ausgewogen und von mir aus könnte jede Box so zusammengestellt sein. Auch finde ich, dass die Produkte passend zum Thema gewählt wurden.
Der Gesamtwert beträgt ~58,93€

Wie fandet ihr denn eure Box?

Kommentare:

  1. Der Primer klingt sehr interessant. :) Magst du dazu vielleicht ein Review schreiben? Mich würde das Produkt total interessieren. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich gerne machen :)

      Liebe Grüße, Mini

      Löschen