Montag, 7. März 2016

[Aufgebraucht und Abgelaufen] Viel Make up, viel Pflege... und ein Kloreiniger.

Hallo ihr Lieben,
heute kommt wieder etwas Abwechslung auf meinen Blog mit einem Aufgebraucht-Post. Ich habe in den letzten zwei Monaten wieder ordentlich was platt gemacht und möchte euch über die Produkte berichten. 

Garnier Olia 6.0 Hellbraun
Ich habe gehofft, dass die Farbe etwas aschiger rauskommt, leider ist sie ziemlich warm. Aber ansonsten kann ich sie empfehlen, meine Haare sind nicht total kaputt und auch nicht in Massen rausgefallen. Mal sehen, ob ich nochmal eine Farbe von olia finde, die mir gefällt.

Dontodent Pink Grapefruit Mundspülung
Eine für mich simple Mundspülung, die sehr gut geschmeckt hat. Ich weiß nur nicht, ob es die Grapefruit-Produkte noch gibt.

Balea Vitalising Shampoo
An sich ist die Reinigungsleistung super, nur trocknet das Shmapoo meine Kopfhaut doch ziemlich aus, weswegen ich es auch in Kombination mit einem anderen benutzt habe.

Denk Mit WC-Reinigungschaum
Ich habe das hier jetzt mit reingenommen, weil ich euch davor warnen will. Fand ich garnicht gut, unter dem Rand hat der Schaum kaum gereinigt und ich musste auch sehr viel schrubben. Ich habe zurzeit einen WC-Reninger von denk mit in einer durchsichtigen Flasche mit blauer Flüssigkeit, den finde ich toll, ich zeige ihn euch auch, wenn er dann leer ist. ;)

alverde Glanz-Spülung
Leider ein Flop, ich brauche ja sonst wirklich nicht sehr viel Spülung, aber hier war ein Haufen nötig, bis meine Haare einigermaßen gepflegt waren. Werde ich nicht mehr kaufen.

Lavera Pink Energy Duschgel
Der Duft ist wirklich toll, es riecht wie eine süßliche Grapefruit, aber nicht zu süß, und dann kommt noch die Würze durch den roten Pfeffer rein. Ich glaube aber, dass es das nicht mehr gibt. Ansonsten war an dem Duschgel nichts besonderes.

Aveo Nagellackentferner Mandel Acetonhaltig
Der Geruch hier wiederum war schrecklich, ich habe ihn öfters benutzt, als ich musste, nur, um ihn leer zu bekommen. Aber er hat gut entfernt und war nicht zu austrocknend, das muss man ihm lassen.

Profissimo Apfel-Zimt-Votive
Ich mag die Kerzen wirklich gern, auch wenn sie jetzt nicht einen total krassen Duft haben. Die Kerzen schaffen eher eine schöne Atmosphäre, in der ich mich gerne befinde. Wenn es die Richtung wieder im Winter gibt, schnuppert mal daran ;)

Balea Bodybutter Nuss
War ein bisschen anstengend, weil die Konsistenz wirklich wie eine Butter war und sich nur schlecht verteilen ließ, sehr fest, aber dafür auch sehr pflegend. Wenn ich mich damit eingebuttert habe, konnte ich die nächsten zwei Tage die Körpercremes stehen lassen. Und der Geruch wurde bei mir auf der Haut ein bisschen komisch, etwa wie Sonnencreme.

ebelin Wattepads
Meine Standart-Pads, mit denen ich am besten zurechtkomme.

Balea Anschmiegsame Reinigungstücher
Der Geruch ist wirklich sehr intensiv, was ich ja nicht so toll finde. Ich benutze solche Tücher ja nicht fürs Gesicht, also war das nicht ganz so schlimm, aber ich würde mir doch eine andere Sorte kaufen.

RdL Age Performance Intensiv Serum
Mein absolutes Lieblingsserum, das ich nicht mehr missen möchte. Es pflegt wirklich toll, schützt vor freien Radikalen und ist auch nicht zu schwer. Es klebt nur etwas, was sich durch einen Spritzer (Gesichts)Wasser vor dem Auftrag aber beheben lässt.

Schoeneberger Pflegeshampoo Granatapfel
Ich habe das zweite Shampoo des Päärchens von Schoeneberger aus der Glossybox leer gemacht. Diese hier habe ich nur noch zum Pinselwaschen verwendet, weil ich das hier nicht an meine schon vorbelastete Kopfhaut lassen wollte.

Avene Thermalwasserspray
Das Prinzip eines Gesichtswassers zum sprühen finde ich toll, aber ich bin immer noch der Meinung, dass es hier auch normales Wasser tut.


Balea Aqua Serum
Mein liebstes Tagesserum, es ist leicht, simpel formuliert und reizarm.

Schaebens Schoko Maske
Wenn man sich hier die INCIs etwas nächer anschaut, merkt man, dass das auch nur überteuertes Nutella ist. Und ich fand es wirklich sehr schwer, die Maske abzuwaschen.

Mexx Life is Now Probe
An sich ein sehr schöner frischer, herber Duft, der sich bei mir aber sehr merkwürdig entwickelt... Ich rieche nach ca. einer halben Stunde nach Luftballons, also nach Gummi... (ja, haha, hohl und aufgeblasen, ich weiß...)

alverde Peeling
Wahnsinn, bei dem Peeling habe ich mich an meinen Besuch in einer Destillerie zurückerinnert, weil es so krass nach Alkohol stank. Die Körner sind auch eher grob, weniger was fürs Gesicht, meiner Meinung nach. Letzten Endes habe ich es als Duschpeeling für den Körper verwendet.

ebelin Wattestäbchen
Ich möchte nächstes mal die mit dem Pappenstil kaufen, weil mir mal so klar geworden ist, wie viel Müll man sich solchen Gebrauchsgegenständen produziert, und ich dneke, dass es das kleinere Übel ist, die aus Pappe zu nehmen, weil kompostierbar.

Montagne Jeunesse Dragon Fruit Sauna Maske
Immernoch meine liebste Maske. Ich mag den Effekt, ich liebe den Geruch, nur leider ist sie für eine Einmalanwendung etwas zu teuer, weswegen ich sie nicht so oft kaufe.


essence nail polish corrector pen
Ich liebe diese Stifte! Sie sind mit Nagelackentferner getränkt und sind toll zum Entfernen von Patzern geeignet. Manche nehmen ja auch Wattestäbchen, bei mir fusseln die aber immer.

manhattan Soft Compact Powder
Ich mochte das Puder wirklich gern, das Clearface Powder von manhattan finde ich aber besser, weil es noch mehr mattiert.
Wie schon gesagt, das Puder hier mattiert wirklich ziemlich stark, also nix für Leute, die einen glowy Teint haben möchten.

basic Nagellack
Es war keine Farbbezeichnung drauf, und es ist auch schon sehr lange her, dass ich ihn benutzt habe. Die Farbe finde ich aber toll, ein sehr warmes Gold. Wenn ihr Tipps habt, wo ich solch eine Farbe wiederfinden kann, nur her damit.

Clinique Augenserum all about eyes
Naja... Ich habe nicht wirklich einen gradiosen Effekt gesehen, aber an sich war es ein schönes Serum mit einem kühlendne Roller. Ich würde aber nicht das Geld in die Originalgröße investieren.

ebelin Puderquaste
Nun ist mir auch meine zweite Quaste kaputt gegangen. an sich finde ich die von ebelin wirklich gut, es ist nur Schade, dass sich der Stoff so schnell beim Waschen löst, denn die Quasten sind sehr weich und toll um Puder in die Haut einzuarbeiten.

H&M Lipbalm
Er ist beim Aufräumen aufgetaucht und war nicht mehr gut. Damals war die Pflegewirkung auch nicht so der Hammer, die Menge, die in dem Tiegel aber drin war, schon (17g!)

Catrice Eyebrow Filler
Mein erstes Augenbrauengel. Ich finde es ganz gut, ich denke, dass die Farbe den meisten stehen müsste (aschiges Mittelbraun) und die Haltbarkeit war auch ziemlich gut. Was nur geändert werden könnte, wäre die Größe der Bürste, die könnte man von mir aus halbieren.

MaxFactor Masterpiece Transform Mascara
Hatte ich ja in einer DM-Lieblinge Box. Anfangs war sie etwas zu nass und wurde schnell klumpig auf den Wimpern, weil die Bürste zu viel Tusche aufnahm. Mit der Zeit wurde es aber besser und sie hat immer schönere Bäm-Wimpern gemacht, hat eine tolle Länge und ein schönes Volumen gegeben.

essence Circus Circus Eyeliner
Ist mir leider eingetrocknet, ich mag goldenen Eyeliner wiklich gern, vor allem, wenn er nicht stückig-glitzrig ist, sondern wie flüssiges Gold. Ich habe schon einen tollen Ersatz bei Kiko gefunden.

Catrice Waterproof Mascara Topcoat
Den Topcoat fand ich gut, wenn eine Mascara bei mir nach oben abgestempelt hat (was witzigerweise v.a. die schon wasserfesten Formulierungen machen). Ein bisschen davon auf die Spitzen, und schon gab es keine dunklen Schatten mehr. Inzwischen meide ich einfach wasserfeste Mascaren und alles ist gut.

p2 Liner
Ich weiß leider nicht mehr, wie der Liner heißt, irgendwas mit professional war drin. Ich weiß aber, dass es ihn nicht mehr gibt und dass er aber ganz gut war. Er hat mir ewig gehalten, hatte zwar eine harte Spitze, was ich ja nicht so gern mag, aber ich habe ihn trotzdem oft verwendet. Jetzt ist er nach über einem Jahr endlich leer.

essence easy2use Liner
Das komplette Gegenteil von dem p2 Liner. Er hat eine sehr flexible Faserspitze, was ich gerne mochte. Er ist aber sehr schnell eingetrocknet. werde ich mir erst nachkaufen, wenn er länger hält.

manhattan kohl kajal
Mein uralter Kohl Kajal, den es in dieser Formulierung gar nicht mehr gibt. Ich habe inzwischen einen der neuren Kajals von manhattan und der ist deutlich besser.

manhattan E/S wet n dry 
Leider kann man die Farbbezeichnung nicht mehr lesen, aber ich denke, dass man an der Verpackung erahnen kann, wie alt er ist. Ich glaube, dass ich ihn so um 2007 gekauft haben muss... Es war ein Schwarz mit buntem Glitzer drin und es war mein allererster Lidschatten. Mehr muss ich dazu glaube ich nicht sagen.

p2 Perfect Eyes Base
Meiner Meinung nach eine der besten Bases in der Drogerie. Da schimmert und glitzert nix, die Lidschatten halten toll und den ganzen Tag auf dem Auge. P2 hat noch eine Base in einer Tube und die finde ich grottenschlecht im Gegensatz zu der hier.

So, es ist wieder einiges zusammengekommen, aber es sind ja auch ien par interessante Sachen dabei ;)

Bis dann, euer Mini ;*

Kommentare:

  1. Boah, du brauchst ja echt immer viel auf. Das schaffe ich fast nie. :D Das Balea Shampoo hört sich klasse an, das ist mir bisher noch gar nicht aufgefallen. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach... So viel ist das ja garnicht, manche schaffen dieselbe Menge auch in nur einem Monat :)

      Liebe Grüße, Mini

      Löschen